zurück zum News-Archiv

08
2020


Ferienprogramm

12.08.2020

 


Am Montag den 10.08.20 ging es endlich wieder nach München zur Allianz Arena. 

Im Rahmen des Höslwanger Ferienprogramms statteten wir unserem Stadion einen Besuch ab.

Unter Beachtung der momentanen Auflagen machten wir uns auf den Weg. Die Freude der Kinder die Wirkungsstätte unserer Spieler zu besuchen, war riesengroß! 

Unsere Reisegruppe schwelgte gleich in Erinnerungen an viele Momente, die man hier bei den Heimspielen zusammen erlebt hat. Leider sind wir derzeit weit von diesem Erlebnis entfernt, da nicht absehbar ist, wann wieder ein Normalbetrieb in der Arena möglich ist. 

Viel Zeit zum Nachdenken blieb aber nicht, da wir uns gleich auf die Spuren der großartigen Geschichte unseres Vereins gemacht haben. Die FC Bayern  Erlebniswelt wurde genauestens unter die Lupe genommen und ein paar Kinder fanden sogar die Leihgaben und Werke der 13 Höslwanger. Nachdem wir uns mit einer Brotzeit am Stadion gestärkt hatten, kehrten wir auf dem Heimweg noch beim Huberwirt in Oberndorf auf ein Eis ein. 

Wir bedanken uns bei dem netten Team von der Allianz-Arena und bei unserem Busfahrer Stefan von der Fa. Heitauer,  der uns wie gewohnt perfekt gefahren hat.

Am Montag den 10.08.20 ging es endlich wieder nach München zur Allianz Arena. 


Im Rahmen des Höslwanger Ferienprogramms statteten wir unserem Stadion einen Besuch ab.


Unter Beachtung der momentanen Auflagen machten wir uns auf den Weg. Die Freude der Kinder die Wirkungsstätte unserer Spieler zu besuchen, war riesengroß! 


Unsere Reisegruppe schwelgte gleich in Erinnerungen an viele Momente, die man hier bei den Heimspielen zusammen erlebt hat. Leider sind wir derzeit weit von diesem Erlebnis entfernt, da nicht absehbar ist, wann wieder ein Normalbetrieb in der Arena möglich ist. 


Viel Zeit zum Nachdenken blieb aber nicht, da wir uns gleich auf die Spuren der großartigen Geschichte unseres Vereins gemacht haben. Die FC Bayern  Erlebniswelt wurde genauestens unter die Lupe genommen und ein paar Kinder fanden sogar die Leihgaben und Werke der 13 Höslwanger. Nachdem wir uns mit einer Brotzeit am Stadion gestärkt hatten, kehrten wir auf dem Heimweg noch beim Huberwirt in Oberndorf auf ein Eis ein. 


Wir bedanken uns bei dem netten Team von der Allianz-Arena und bei unserem Busfahrer Stefan von der Fa. Heitauer,  der uns wie gewohnt perfekt gefahren hat.